Alois Steiner Gesellschaft m.b.H.

Gewerbepark 1
7142 Illmitz

Gemeinde Illmitz im Bezirk Neusiedl am See im Bundesland Burgenland in Österreich

Telefon: +43 2175 230 90

Fax: +43 2175 208 3

Mail: office­@­spedsteiner­.at

Web:


Allgemeine Information zu Automechaniker, Autowerkstatt, Erdarbeiten, Erdbau in Illmitz / Neusiedl am See / Nordburgenland / Burgenland

Als Kleintransporter oder Transporter bezeichnet manAutos zur Güterbeförderung, die aufgrund ihres zulässigen Gesamtgewichts mit Führerschein B gefahren werden dürfen. Die Limousine wird mit zwei oder vier Türen angeboten. Vor der eigentlichen Abgasuntersuchung findet eine Sichtprüfung des Motors und des Auspuffes statt.

Bei der Erdbewegung müssen auch Faktoren wie Hangneigung, Wassergehalt oder Frost berücksichtigt werden. Mit Künette ist eine offene, grabenförmige Ausschachtungsform gemeint, die oft im Tief- und Wasserbau verwendet wird. Der Erdbeweger führt Erdarbeiten mit und ohne Transport durch.

Gleich welcher Art das Bauvorhaben ist – in den meisten Fällen ist es notwendig eine Erdbewegung auszuführen. Ein Bagger ist eine Baumaschine zur Bewegung von Schütt- und anderen Gütern. Alle Arbeiten, die den Boden in seiner Form, seiner Lage und seiner Beschaffenheit verändern, bezeichnet man als Erdbau.

Erdarbeiten umfassen das Lösen, Laden, Planieren, Auftragen und Abtragen unterschiedlicher Böden. Anwendungsgebiete sind Baugruben, Kanalaushub, Schwimmbadaushub, Gartengestaltung, Straßenbau, Abbrucharbeiten oder Fundamentaushub. Zu Erdarbeiten, Erdbau und Erdbewegungen zählen Baggerungen, Steinschlichtungen, Abbruch, Planierung und der anschließende Transport von den Baumaterialien. Typisch sind auch Grabarbeiten für Versorgungs- und Entsorgungsleitungen, Drainagen (Entwässerung), Geländekorrekturen, Trassierungen und die Rekultivierung.

Autowerkstätten warten Kraftfahrzeuge, setzen sie instand und rüsten sie mit Zusatzsystemen, Sonderausstattungen und Zubehörteilen aus. Sie prüfen die fahrzeugtechnischen Systeme und führen Reparaturen aus. Kraftfahrzeugtechniker kontrollieren die Verkehrs- und Betriebssicherheit von Kraftfahrzeugen und führen die Wartung und die Reparatur der Kraftfahrzeuge durch. Sie reparieren und warten sowohl Personenkraftwagen als auch einspurige Kraftfahrzeuge (Motorräder, Mopeds) und Nutzfahrzeuge (z.B. Lastkraftwagen und Autobusse).

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken