Autohaus Erich Horvath Gesellschaft m.b.H.

Stoob-Süd 38
7350 Oberpullendorf

Gemeinde Stoob im Bezirk Oberpullendorf im Bundesland Burgenland in Österreich

Telefon: +43 2682 636 77 0

Fax: +43 2682 636 77 33

Mail: office­@­opel-horvath­.at

Web:


Allgemeine Information zu Autohandel, Autoelektrik, Automechaniker, Autowerkstatt, Autoteile, Ersatzteile, Autovermietung, Motorrad, Moped in Stoob / Oberpullendorf / Mittelburgenland / Burgenland

Nissan ist am Börsenwert gemessen weltweit der drittgrößte Fahrzeughersteller. In der Regel werden Neuwagen von Autohäusern verkauft, die einen Vertrag mit einem Autohersteller geschlossen haben. VW ist die Stammmarke des Unternehmens Volkswagen AG für Personenkraftwagen.

Ein "Auto Service" sollte nach den Vorschriften des jeweiligen Fahrzeugherstellers durchgeführt werden. Ein Kombi hat meist eine nahezu senkrechte Heckklappe und eine große Ladefläche im Innenraum. Das Fahrgestell eines Kleinbus ist meist von einem Nutzfahrzeug abgeleitet, oder wird parallel mit diesem entwickelt.

Bei niedrigen Drehzahlen(z.B. Leerlauf) sinkt die von der Lichtmaschine erzeugte elektrische Leistung und der benötigte Strom wird von der Batterie entnommen. Original "Auto Ersatzteile" werden durch den Hersteller und autorisierte Händler vertrieben. Die Kupplung im Auto ist eine Reibungskupplung, damit beim Anfahren und nach dem Gangwechsel ein Drehzahlunterschied zwischen den beiden Wellen durch kurzzeitigen Schlupf überbrückt werden kann.

Ein "Auto zu mieten" macht auch während des Urlaubs mobil. Ein "Wohnmobil mieten" kann eine tolle Alternative zu einem herkömmlichen Urlaub sein. Ein "Auto zu mieten" ist in vielen Fällen eine günstige Alternative zum Autokauf.

Der Begriff Moped stammt aus den beiden Wörtern „Motorrad“ und „Pedale“. Das Motorrad ist ein einspuriges Kraftfahrzeug oder Zweirad, üblicherweise mit einem bis zwei Sitzen. Kawasaki ist zu einem Synonym für interessante, leistungsstarke Motorräder geowrden.

Der Autohandel -allgemein auch KFZ-Handel genannt - präsentiert und verkauft neue oder gebrauchte Fahrzeuge (KFZ). Er informiert und berät Kunden über einzelne Modelle wie auch über das gesamte lieferbare Angebot an Fahrzeugen, mögliches Zubehör sowie Extras für das Auto.

Autowerkstätten warten Kraftfahrzeuge, setzen sie instand und rüsten sie mit Zusatzsystemen, Sonderausstattungen und Zubehörteilen aus. Sie prüfen die fahrzeugtechnischen Systeme und führen Reparaturen aus. Kraftfahrzeugtechniker kontrollieren die Verkehrs- und Betriebssicherheit von Kraftfahrzeugen und führen die Wartung und die Reparatur der Kraftfahrzeuge durch. Sie reparieren und warten sowohl Personenkraftwagen als auch einspurige Kraftfahrzeuge (Motorräder, Mopeds) und Nutzfahrzeuge (z.B. Lastkraftwagen und Autobusse).

Handel mit KFZ-Teilen wie Auspuff, Stoßdämpfer, Karosserieteile, Bremsscheiben, Scheinwerfer, Stoßstangen und andere KFZ-Ersatzteile für VW, Skoda, Ford, Audi, Hyundai, Renault, BMW, Seat, Peugeot, Kia, Fiat, Citroen, Mercedes, Opel, Nissan und andere Automarken. Die Autoteile können entweder von einer geeigneten Werkstatt oder je nach eigenen Fähigkeiten und Möglichkeiten selbst eingebaut werden.

Als Autovermietung oder Autoverleih bezeichnet man Firmen die gegen Gebühren PKW oder LKW vermieten. Die Autovermietung hat zum Ziel, dass ein Lenker ein Fahrzeug (z.B. Lieferwagen, Luxusauto, Wohnmobil, usw.) anmietet, um mit diesem selbst fahren zu können. Oft enthalten Mietwagen-Buchungen keine Kilometerbegrenzung. Das bedeutet, dass alle gefahrenen Kilometer bereits im Mietpreis enthalten sind.

Der Handel für Motorräder und Mopeds präsentiert und verkauft neue oder gebrauchte Fahrzeuge. Er informiert und berät über einzelne Modelle (Leistungsklassen) wie auch über das gesamte lieferbare Angebot an motorisierten Zweirad-Fahrzeugen.

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken