Christian Franz Dingl

Wiener Straße 28
7052 Müllendorf

Gemeinde Müllendorf im Bezirk Eisenstadt-Umgebung im Bundesland Burgenland in Österreich

Telefon: +43 2682 638 22

Web:


Allgemeine Information zu Autohandel, Autoteile, Ersatzteile, Karosseriebauer, Karosseriespengler, Karosserielackierer in Müllendorf / Eisenstadt-Umgebung / Nordburgenland / Burgenland

Autos von Ford zählen zu den drei am meisten verkauften Marken in Österreich. Kia Motors verkauft ungefähr je ein Drittel aller seiner Fahrzeuge in Korea und in den USA. Unter Autozubehör versteht man auch diverse Tuning-Elemente.

Gebrauchte Ersatzteile sind meist deutlich billiger. Beim aus dem Auto bekannten Schalt-Getriebe handelt es sich vorwiegend um Zahnrad-Getriebe, die aber nur eine von mehreren Getriebearten sind. Die Auto Bremse wird mindestens zweikreisig (Zweikreisbremsanlage) ausgeführt, zusätzlich gibt es auch die Feststellbremse (Handbremse).

Das Hauptbetätigungsfeld des Karosseriefachbetriebs liegt in der Reparatur von Fahrgestellen, der Karosserie, der Lackierung und Verglasung von Kraftfahrzeugen. Kotflügelscheiben, auch unter dem Namen Karosseriescheiben bekannt, werden bei Schraubverbindungen im Fahrzeugbau verwendet. Als Karosserietuning bezeichnet man Veränderungen an der Fahrzeugkarosserie.

Der Autohandel -allgemein auch KFZ-Handel genannt - präsentiert und verkauft neue oder gebrauchte Fahrzeuge (KFZ). Er informiert und berät Kunden über einzelne Modelle wie auch über das gesamte lieferbare Angebot an Fahrzeugen, mögliches Zubehör sowie Extras für das Auto.

Handel mit KFZ-Teilen wie Auspuff, Stoßdämpfer, Karosserieteile, Bremsscheiben, Scheinwerfer, Stoßstangen und andere KFZ-Ersatzteile für VW, Skoda, Ford, Audi, Hyundai, Renault, BMW, Seat, Peugeot, Kia, Fiat, Citroen, Mercedes, Opel, Nissan und andere Automarken. Die Autoteile können entweder von einer geeigneten Werkstatt oder je nach eigenen Fähigkeiten und Möglichkeiten selbst eingebaut werden.

Karosseriebauer, Karosseriespengler und Karosserielackierer sind einerseits unverzichtbar im Kraftfahrzeugsbau, andererseits beheben sie größere Karosserieschäden und Kleinschäden (Spots) wie Lackschäden, Dellen, Kratzer, Löcher an oder im Fahrzeug. Überdies werden Fahrzeugaufbauten für Sonderfahrzeuge sowie Fahrzeuganhänger aller Größenklassen hergestellt und aufgebaut.

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken