Dr. Barilits Realitäten und Beteiligungs GmbH

Marienplatz 13
7021 Draßburg

Gemeinde Draßburg im Bezirk Mattersburg im Bundesland Burgenland in Österreich


Allgemeine Information zu Bauträger, Immobilienmakler in Draßburg / Mattersburg / Nordburgenland / Burgenland

Bauträgerverträge müssen immer schriftlich abgeschlossen werden. Der Bauträger hat seine Kunden darüber aufzuklären, dass seine Dienstleistungen zu honorieren sind. Der Bauträger ist oft auch berechtigt, Gebäude zu verwerten.

Immobilienmakler sind in Immobilienbüros, die auch im Besitz von Banken oder Bausparkassen sein können, beschäftigt oder üben den Beruf als Selbständige aus. Der Immobilienmakler vermittelt Immobilien wie Häuser, Wohnungen oder Grundstücke. Immobilienmakler sollten über Verkaufsgeschick und kommunikative Fähigkeiten verfügen, sich im Mietrecht, Kaufrecht und Baurecht auskennen und den aktuellen Immobilienmarkt beurteilen können.

Der Tätigkeitsbereich des Bauträgers umfasst die organisatorische und kommerzielle Abwicklung von Bauvorhaben - wie z.B. Neubauten oder übergreifende Sanierungen - auf eigene oder fremde Rechnung, sowie die hinsichtlich des Bauaufwandes einem Neubau gleichkommende Sanierung von Gebäuden. Der Bauträger ist auch berechtigt, diese Gebäude zu verwerten.

Immobilienmakler vermitteln den Kauf, Verkauf und Tausch von bebauten und unbebauten Grundstücken (Realitäten), sowie Wohnungen und Geschäftsräumen. Immobilienmakler vermitteln auch Bestandsverträge (Mietverträge / Pachtverträge) über Immobilien, meist Wohnungen oder Geschäftsräume wie Lokale, Büroräume, Verkaufsräume, Lager und Werkstätten. Die grundsätzliche Aufgabe des Immobilienmaklers besteht in der Zusammenführung von Angebot und Nachfrage am Immobilienmarkt.