EXPERT PINETZ GMBH

Hauptstraße 22
7132 Frauenkirchen

Gemeinde Frauenkirchen im Bezirk Neusiedl am See im Bundesland Burgenland in Österreich

Telefon: +43 2167 594 4

Fax: +43 2167 594 44

Mail: office­@­pinetzexpert­.at

Web:


Allgemeine Information zu Elektrotechnik, Elektrik, Alarmanlagen, Sicherheitseinrichtung, Radio- und Fernsehmechaniker, Erdarbeiten in Frauenkirchen / Neusiedl am See / Nordburgenland / Burgenland

Die klassische Einteilung der Elektrotechnik war die Starkstromtechnik, die heute in der Energietechnik und der Antriebstechnik auftaucht, und die Schwachstromtechnik, die sich zur Nachrichtentechnik formierte. Elektro Technik wird an vielen Universitäten, Fachhochschulen und Berufsakademien als Studiengang angeboten. Um individuell die Möblierung gestalten zu können, sollte die Elektroinstallation mit ihren Anschlüssen und Bedienelementen strukturiert geplant werden.

Videoüberwachung ist die Beobachtung von Orten durch optisch-elektronische Einrichtungen. Eine Alarm Anlage wird auch als Gefahrenmeldeanlage bezeichnet. Eine verdrahtete Alarmanlage gehört zu den sichersten Systemen.

Eine Drainage führt unerwünschtes Grundwasser bzw. Niederschlagswasser unterhalb der Geländeoberfläche ab. Im Erdreich darf man nur "Kabel verlegen", die auch dafür zugelassen sind. Beim Abgraben wird Boden durch Graben niedriger gemacht.

Elektriker unbd Elektrikerinnen planen, montieren, installieren, warten und reparieren verschiedenste elektrische und elektronische Geräte und Anlagen: Stark- und Schwachstromanlagen, Steuerungs- und Regelungsanlagen, Alarmsysteme, Überwachungssysteme, elektrische Türen und Tore, elektrische Gebäudeinstallationen (Stromleitungen), Elektromaschinen, Küchen- und Haushaltsgeräte bis hin zu industriellen Maschinen und Anlagen und Energieversorgungsanlagen. Vom Auswechseln einer Glühbirne bis zur hochwertigen Komplettsanierung steht der Elektriker als kompetenter Partner zur Verfügung. Elektriker und Elektrikerinnen bietet umfassenden und kompetenten Service für alle Belange rund um die Elektrotechnik.

Erdarbeiten umfassen das Lösen, Laden, Planieren, Auftragen und Abtragen unterschiedlicher Böden. Anwendungsgebiete sind Baugruben, Kanalaushub, Schwimmbadaushub, Gartengestaltung, Straßenbau, Abbrucharbeiten oder Fundamentaushub. Zu Erdarbeiten, Erdbau und Erdbewegungen zählen Baggerungen, Steinschlichtungen, Abbruch, Planierung und der anschließende Transport von den Baumaterialien. Typisch sind auch Grabarbeiten für Versorgungs- und Entsorgungsleitungen, Drainagen (Entwässerung), Geländekorrekturen, Trassierungen und die Rekultivierung.

Kommunikationstechniker (Audio- und Videoelektronik) installieren, warten und reparieren alle Arten von Ton- und Bildgeräten (Radio, Fernseher, Video-, CD- und DVD-Geräte). Sie montieren, warten und reparieren auch Antennen-Anlagen, Geräte der Medizintechnik, Verkehrsregelungs- und Verkehrssicherungsanlagen, Signaleinrichtungen etc.