Gerald Lang

Gartengasse 21
7072 Mörbisch am See

Gemeinde Mörbisch am See im Bezirk Eisenstadt-Umgebung im Bundesland Burgenland in Österreich


Allgemeine Information zu Dachdecker, Spengler, Spenglerei, Schwarzdecker in Mörbisch am See / Eisenstadt-Umgebung / Nordburgenland / Burgenland

Für eine komplette Dachsanierung sollte das umfangreiche Wissen einen Profis in Anspruch genommen werde. Beim Dachausbau können die Gauben vollflächig und bis auf den Boden verglast werden – so öffnet man die oft als eng empfundenen Dachschrägen und bringt jede Menge Licht herein. Seit Jahrtausenden wird Holz als Baustoff für die Errichtung von Häusern verwendet.

Die beste und dauerhafteste Lösung gegen Dachlawinen ist ein gut verankerter Schneerechen. Spengler und Dachdecker arbeiten Hand in Hand, meist decken Firmen beide Bereiche ab. Der Spengler vor Ort erledigt zumeist prompt und zuverlässig seine Arbeit.

Die Haupttätigkeit der Schwarzdecker ist das Schützen von Gebäuden und Baukonstruktionen vor Oberflächenwasser, Grundwasser und anderen Feuchtigkeiten. Schwarzdecker stellen Abdichtungen für alle Bereiche nach dem neuesten Stand der Technik mit z.B. höchstwertigen Bitumendichtungsbahnen her. Die Neuherstellung und Sanierung von Flachdächern, Terrassen, Balkonen, Loggien, Tiefgaragen und Gründächern wird vom Schwarzdecker kompetent erledigt.

Dachdecker führen verschiedenste Arten von Dacheindeckungen sowie alle anfallenden Instandhaltungs- und Reparaturarbeiten an Dächern durch. Sie verlegen Flachächer und Steildächer mit Materialien wie Schiefer, Ziegel, Faserzementplatten oder Betondachsteinen und bauen Lichtkuppeln und Dachfenster ein.

Spengler stellen Blechteile für Dächer, Dachrinnen, Gesimse, Schornsteine, Heizungen, Lüftungen usw. sowie Produkte für Haushalt, Gewerbe und Industrie her (z. B. Badewannen, Wasserkannen, Behälter, Kessel). Spenglereibetriebe sind in der Regel auf die Bereiche Bauspenglerei, Lüftungsspenglerei oder Galanteriespenglerei spezialisiert. Dabei bearbeiten sie Metallbleche wie z. B. Eisen-, Aluminium- oder Kupferbleche mit Blechscheren, Zangen, Klemmen sowie mit Schweiß-, Löt-, Niet- und Fräsmaschinen. Weiters führen sie alle Montage-, Instandhaltungs- und Reparaturarbeiten durch.

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken