ISG Ingenieurbüro für Siedlungswasserbau und Gebäudetechnik GmbH

Europastraße 1
7540 Güssing

Gemeinde Güssing im Bezirk Güssing im Bundesland Burgenland in Österreich


Allgemeine Information zu Elektrotechnik, Elektrik, Installationstechnik in Güssing / Südburgenland / Burgenland

In Neubauten sind Elektroanlagen oft unterdimensioniert. Elektroanlagen in älteren Bestandsgebäuden erfüllen bei weitem nicht die heutigen Komfortanforderungen der Bewohner. Der Elektriker sollte ein gutes technisches Verständnis mitbringen und keine Angst aber Respekt vor Elektrizität haben.

Leistungen des Installationstechnikers können sämtliche Installateur-Arbeiten im Bereich Wasser, Heizung, Solaranlagen, Wärmepumpen und Biomasseanlagen beinhalten. Ob Trinkwasserinstallation oder Anschlüsse von Heizkörpern und Fußbodenheizungssystemen, jedes Installationssystem hat seine Besonderheit der Verarbeitung. Die wesentlichen Eigenschaften, durch die sich eine moderne Heizung auszeichnet, sind umweltschonend, kostengünstig und zukunftssicher.

Elektriker unbd Elektrikerinnen planen, montieren, installieren, warten und reparieren verschiedenste elektrische und elektronische Geräte und Anlagen: Stark- und Schwachstromanlagen, Steuerungs- und Regelungsanlagen, Alarmsysteme, Überwachungssysteme, elektrische Türen und Tore, elektrische Gebäudeinstallationen (Stromleitungen), Elektromaschinen, Küchen- und Haushaltsgeräte bis hin zu industriellen Maschinen und Anlagen und Energieversorgungsanlagen. Vom Auswechseln einer Glühbirne bis zur hochwertigen Komplettsanierung steht der Elektriker als kompetenter Partner zur Verfügung. Elektriker und Elektrikerinnen bietet umfassenden und kompetenten Service für alle Belange rund um die Elektrotechnik.

Installateure sorgen dafür, dass Wohnungen, Häuser aber auch Betriebe mit Wärme, Wasser und Luft vorsorgt werden. Sie planen und montieren die entsprechenden Lüftungsanlagen, Heizungsanlagen und Wasserversorgungsanlagen und sorgen für die Ableitung und Entsorgung von Abgasen und Abwässern. Installateure installieren die erforderlichen Zu- und Ableitungen, montieren z. B. Gasdurchlauferhitzer, Warmwasserspeicher, Gasherde, Heizungs- und Klimaanlagen, Sonnenkollektoren und beraten ihre Kunden über Energie sparende Techniken. Installations- und GebäudetechnikerInnen sind vor allem in Handwerksbetrieben der Heizungs-, Lüftungs-, Gas- und Wasserinstallation tätig.

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken