Mag. Julia Bauer Psychologische Praxis für Kinder, Jugendliche und Familien

Esterhazystraße 37/0/1
7000 Eisenstadt

Gemeinde Eisenstadt im Bezirk Eisenstadt im Bundesland Burgenland in Österreich

Telefon: +43 650 479 00 70

Mail: bauer­@­kinderpsychologie-bauer­.at

Web:

Leistung und Angebot

Bei folgenden Themen kann ich Ihnen Unterstützung und Begleitung anbieten:

 

  • Schul- und Leistungsprobleme
  • Teilleistungsschwächen
  • Leistungsabklärung, Schul- und Berufslaufbahn
  • Entwicklungsauffälligkeiten
  • Verhaltensauffälligkeiten
  • Emotionale Belastungen
  • Psychosomatische Beschwerden

 

Das Angebot beinhaltet klinisch-psychologische Diagnostik um ein Bild über persönliche Stärken und Fähigkeiten, sowie Schwächen Ihres Kindes zu erhalten. Diese werden je nach Anliegen und Fragestellung unter Anwendung von wissenschaftlichen Verfahren erfasst. Daraus werden Empfehlungen zur weiteren Vorgehensweise abgeleitet.

Im Rahmen der psychologischen Beratung werden die anliegenden Themen lösungs- und zielorientiert besprochen. Gemeinsam werden Interventionen und Handlungsmöglichkeiten erarbeitet.

Elternberatung vor Scheidungen

Das Abbrechen einer Beziehung kann das Selbsterleben aller Beteiligten erschüttern. Aus diesem Grund kann man bei Trennung und Scheidung auch von einem kritischen Lebensereignis sprechen.

Eine psychologische Beratung soll es den Eltern ermöglichen, zu einem fairen Umgang miteinander zu finden. Für die Kinder ist es wesentlich, zu beiden Elternteilen einen unbelasteten Kontakt zu haben.


Allgemeine Information zu Psychologische Praxis für Kinder, Jugendliche und Familien in Eisenstadt / Nordburgenland / Burgenland

Die Psychologie umfasst die Untersuchung von Menschen, die unter körperlichen Erkrankungen, bei denen psychische Faktoren eine Rolle spielen, oder unter psychischen Störungen leiden - sowie präventive Ansätze zur Förderung und Erhaltung der Gesundheit.

Psychologen beschäftigen sich mit dem Erleben und Verhalten des Menschen, seiner Entwicklung im Laufe des Lebens und allen dafür maßgeblichen inneren und äußeren Ursachen und Bedingungen. Sie sind beratend und therapeutisch tätig, oder arbeiten z.B. in der Forschung. Ihr Arbeitsfeld ist äußerst umfangreich, Psychologen arbeiten beispielsweise im Gesundheits- und Sozialbereich, im Bildungsbereich (Erwachsenenbildung, Schulen, Kindergärten), im Personalwesen (Unternehmensberatung), oder im Bereich der Markt- und Meinungsforschung.