Karl Johann Dorfmeister

Hirmer Straße 31
7031 Krensdorf

Gemeinde Krensdorf im Bezirk Mattersburg im Bundesland Burgenland in Österreich


Allgemeine Information zu Maler, Anstreicher, Hausbetreuer, Hausbesorger, Hausservice, Bodenleger, Belagverleger, Erdarbeiten in Krensdorf / Mattersburg / Nordburgenland / Burgenland

Der Maler vor Ort erledigt zumeist prompt und zuverlässig seine Arbeit. Maler und Anstreicher gestalten Innenräume und Außenfassaden mit Farbe. Maler Maler bestimmen meist gemeinsam mit dem Kunden die gewünschten Farbtönungen und die Qualität der Farben, Lacke, Tapeten, Beläge usw.

Im Außenbereich säubert und kehrt der Hausbetreuer die Gehwege, Grünflächen und Spielplätze, damit sich alle rundum wohl fühlen. Dem Hausbesorger obliegt die Sorge für die regelmäßige Reinigung der zum Haus gehörigen und allen Hausbewohner zugänglichen Räume, soweit sich deren Verschmutzung aus der regelmäßigen und üblichen Benützung ergibt. Der Hausbesorger hat für die Anliegen der Mieter immer ein offenes Ohr, und ist da, wenn man ihn braucht.

Bodenleger verlegen alle Arten von Belägen, vor allem Boden- und Wandbeläge, Spannteppiche, Beläge aus Kunststoff, Holzfußböden sowie Sportbeläge. Das Schleifen vom Parkett erfolgt mit speziellem Werkzeug, dadurch werden alte Oberflächenbeschichtungen, Unebenheiten und Kratzen entfernt. Wenn die Oberfläche vom Parkett stellenweise beschädigt ist, einzelne Parkettstäbe lose scheinen und die Parkettfugen zu groß sind, soll das Parkett repariert werden.

Deichgräber beinhaltet das Wort Deich, das ein Bauwerk ist, das als künstlich aufgeschütteter Damm längs eines Fluss- oder Meerufers zum Zweck des Hochwasserschutzes liegt. Mit Künette ist eine offene, grabenförmige Ausschachtungsform gemeint, die oft im Tief- und Wasserbau verwendet wird. Eine Künette z.B. für Kabellegungen darf bis 1,25 m Tiefe und 60 cm Breite ohne spezielle Befähigung ausgeführt werden.

Maler und Anstreicher schützen und verschönern Putz, Stein-, Holz-, Beton-, Metall- und Kunststoffflächen mit Grundier-, Farb- und Lackschichten. Sie malen Wohnungen und Büros, sowie Außenfassaden von Gebäuden aus, außerdem tapezieren und verlegen sie Wand-, Decken- und Bodenbeläge.

Erdarbeiten umfassen das Lösen, Laden, Planieren, Auftragen und Abtragen unterschiedlicher Böden. Anwendungsgebiete sind Baugruben, Kanalaushub, Schwimmbadaushub, Gartengestaltung, Straßenbau, Abbrucharbeiten oder Fundamentaushub. Zu Erdarbeiten, Erdbau und Erdbewegungen zählen Baggerungen, Steinschlichtungen, Abbruch, Planierung und der anschließende Transport von den Baumaterialien. Typisch sind auch Grabarbeiten für Versorgungs- und Entsorgungsleitungen, Drainagen (Entwässerung), Geländekorrekturen, Trassierungen und die Rekultivierung.

Der Hausbetreuer oder Hausbesorger wird in der Regel vom Hauseigentümer oder einer Hausverwaltung eingesetzt, und übernimmt als Erfüllungsgehilfe des Auftraggebers sowohl Aufgaben der Hausverwaltung, Hausbetreuung sowie Überwachung. Oftmals wird er auch mit Reinigungsaufgaben und Instandhaltungsaufgaben betraut. Der Hausbetreuer oder Hausbesorger ist meist für die Reinhaltung, Wartung und Beaufsichtigung von Räumen, Anlagen und Gebäudeteilen, die allen Hausbewohnern zugänglich sind, verantwortlich. Sie führen kleinere Reparaturen und Wartungsarbeiten durch und kümmern sich im Winter um den Winterdienst.

Bodenleger stellen fugenlose und ebene Fußbodenschichten aus Estrich her und verlegen alle Arten von Belägen, vor allem Boden- und Wandbeläge, Spannteppiche, Beläge aus Kunststoff, Holzfußböden sowie Sportbeläge. Darüberhinaus führen Bodenleger und Belagverleger auch Ausbesserungsarbeiten durch und beraten Kunden.

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken