Kleinrath GmbH

Hauptstraße 70
7312 Horitschon

Gemeinde Horitschon im Bezirk Oberpullendorf im Bundesland Burgenland in Österreich


Allgemeine Information zu Autohandel, Reifen, Automechaniker, Autowerkstatt, Autoteile, Ersatzteile, Motorrad, Moped in Horitschon / Oberpullendorf / Mittelburgenland / Burgenland

Chevrolet (Chevy) ist seit 1918 ein Warenzeichen, das dem General-Motors-Konzern gehört. Ein Motorrad wird in den meisten Fällen von einem Viertakt-Ottomotor, seltener von einem Zweitaktmotor angetrieben. Der Autohandel berät Kunden beim Fahrzeugkauf, z.B. über das Preis-Leistungs-Verhältnis, die technischen Ausstattung oder die Finanzierungsmöglichkeiten.

Eine einwandfreie Behandlung und Pflege der Reifen erhöht die Lebensdauer und die Sicherheit. Felgen werden heute entweder aus gewalztem Stahl hergestellt oder aus Leichtmetall gegossen oder geschmiedet. Der Reifendruck sollte monatlich mit dafür speziell geeichten Geräten kontrolliert werden.

Geländewagen sind eigentlich für die Nutzung auf schlechten Wegen und im unbefestigten Gelände gedacht und müssen daher vor allem sehr robust und geländegängig sein. Mit Cabrio (Cabriolet) wird die Karosseriebauform eines Autos bezeichnet, dessen Dach durch Zurückklappen geöffnet werden kann. Als Kleintransporter oder Transporter bezeichnet manAutos zur Güterbeförderung, die aufgrund ihres zulässigen Gesamtgewichts mit Führerschein B gefahren werden dürfen.

Leider werden auch oft Autoteile gefälscht - kaufen Sie nur bei seriösen Händlern. Autoersatzteile werden oft auch ohne Qualitätsverlust imNachbau angeboten. Original "Auto Ersatzteile" werden durch den Hersteller und autorisierte Händler vertrieben.

Der Antriebsmotor ist beim modernen Motorrad in den meisten Fällen ein Viertakt-Ottomotor, seltener ein Zweitaktmotor. Der Begriff Moped stammt aus den beiden Wörtern „Motorrad“ und „Pedale“. Roller haben meistens Stauraum in Form eines Helmfachs oder Handschuhkastens.

Der Autohandel -allgemein auch KFZ-Handel genannt - präsentiert und verkauft neue oder gebrauchte Fahrzeuge (KFZ). Er informiert und berät Kunden über einzelne Modelle wie auch über das gesamte lieferbare Angebot an Fahrzeugen, mögliches Zubehör sowie Extras für das Auto.

Autowerkstätten warten Kraftfahrzeuge, setzen sie instand und rüsten sie mit Zusatzsystemen, Sonderausstattungen und Zubehörteilen aus. Sie prüfen die fahrzeugtechnischen Systeme und führen Reparaturen aus. Kraftfahrzeugtechniker kontrollieren die Verkehrs- und Betriebssicherheit von Kraftfahrzeugen und führen die Wartung und die Reparatur der Kraftfahrzeuge durch. Sie reparieren und warten sowohl Personenkraftwagen als auch einspurige Kraftfahrzeuge (Motorräder, Mopeds) und Nutzfahrzeuge (z.B. Lastkraftwagen und Autobusse).

Handel mit KFZ-Teilen wie Auspuff, Stoßdämpfer, Karosserieteile, Bremsscheiben, Scheinwerfer, Stoßstangen und andere KFZ-Ersatzteile für VW, Skoda, Ford, Audi, Hyundai, Renault, BMW, Seat, Peugeot, Kia, Fiat, Citroen, Mercedes, Opel, Nissan und andere Automarken. Die Autoteile können entweder von einer geeigneten Werkstatt oder je nach eigenen Fähigkeiten und Möglichkeiten selbst eingebaut werden.

Der Handel für Motorräder und Mopeds präsentiert und verkauft neue oder gebrauchte Fahrzeuge. Er informiert und berät über einzelne Modelle (Leistungsklassen) wie auch über das gesamte lieferbare Angebot an motorisierten Zweirad-Fahrzeugen.

Reifendienste und der Reifenhandel kümmern sich um Sommerreifen, Winterreifen und Ganzjahresreifen, sowie Schneeketten. Sie verkaufen Reifen u.a. der Marken Michelin, Goodyear, Bridgestone, Continental, Pirelli, Dunlop, Firestone, Fulda, Uniroyal, usw. Man sollte nicht vergessen, dass man sein Leben den handtellergroßen Flächen zwischen Boden und Reifen anvertraut. Sicher ein Grund besonders auf Qualität der Bereifung zuscheun - und der richtige Qualitätsreifen senkt auch die Treibstoffkosten.

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken