Mag. Markus Leitner

Hoher Nußbaumweg 9/4
7000 Eisenstadt

Gemeinde Eisenstadt im Bezirk Eisenstadt im Bundesland Burgenland in Österreich


Allgemeine Information zu Versicherungsagent, Gewerbliche Vermögensberater mit Leben u. Unfall - Makler, Finanzdienstleistungsassistent in Eisenstadt / Nordburgenland / Burgenland

Eine Haftpflicht Versicherung bietet Schutz und Sicherheit bei Schäden, die man anderen - wenn auch unbeabsichtigt - zufügt. Der Selbstbehalt bewirkt, dass die Versicherung erst ab Überschreitung einer zuvor vereinbarten Schadenssumme einspringt. Der Vollkasko-Schutz verursacht natürlich einen zusätzlichen Prämienaufwand, der nicht zu unterschätzen ist.

Finanzberater informieren unter Einbeziehung der Chancen und Risiken sowohl über traditionelle Veranlagungsformen, wie Aktien, Anleihen, Fonds, Lebens- und Pensionsversicherungen, als auch über alternative Veranlagungsformen, wie z.B. Immobilien. Finanzberater untersuchen und analysieren die wirtschaftliche Gesamtsituation ihrer Kunden, sowie den aktuellen und künftigen Finanzmittelbedarf und erarbeiten daraus individuelle Lösungen und Konzepte zur Veranlagung und Finanzierung. Gewerbliche Vermögensberater sind unabhängig und vertreten die Interessen ihrer Kunden durch objektive Beratung bei Aufbau, Erhalt und Sicherung des Vermögens.

Neben der Beratungs- und Verkaufstätigkeit zählt die Akquisition (Gewinnung) von Neukunden zu den Aufgabenbereichen eines Finanzdienstleistungsassistenten. Finanzdienstleistungsassistenten informieren und beraten ihre Kunden vor allem über Geldanlage- und Finanzierungsmöglichkeiten, darüber hinaus aber auch in steuerlichen und anderen wirtschaftlichen Belangen. Der Finanzdienstleistungsassistent benötigt eine Vollmacht bzw. einen Ausweis für die Erbringung seiner Dienstleistung.

Versicherungsmakler (Versicherungsagenten) vermitteln und verwalten für ihre Kunden Verträge mit Versicherungsgesellschaften. Im Gegensatz zu Versicherungsvertreter sind sie nicht an eine bestimmte Versicherungsgesellschaft gebunden, sondern bieten ihren Kunden Versicherungsmodelle verschiedener Versicherungsgesellschaften an. Versicherungsagent und Versicherungsagentinnen sind Versicherungsvermittler die im Auftrag einer Versicherungsgesellschaften tätig werden. Sie beraten und betreuen Versicherungskunden für diese Versicherung. Manchmal sind sie auf bestimmte Versicherungsarten spezialisiert, häufiger bieten sie aber die gesamte Palette an möglichen Versicherungen der Gesellschaft an, für die sie tätig sind (z. B. Lebens-, Kranken- und Unfallversicherung, Haushaltsversicherung, Kfz-Versicherungen).

Finanzberatung ( Vermögensberatung ) ist die Beratung eines Dienstleisters, der Kunden über Geldanlagen, Kredite und Versicherungen berät. Diese Beratung erfolgt entweder anlassbezogen oder im Rahmen einer strukturierten Finanzplanung. Am Ende der Beratung kann oftmals die Vermittlung eines oder mehrerer Finanzprodukte stehen. Vermögensberater und Vermögensberaterinnen beraten ihre Kundinnen und Kunden zum Aufbau, Erhalt und der Sicherung ihres Vermögens. Dabei konzentrieren sie sich insbesondere auf Finanzierung, Veranlagung, Vorsorge und Versicherungen. In diesem Zusammenhang haben VermögensberaterInnen sehr gute Verbindungen zu Banken, Sparkassen und Versicherungen und verfügen über gute Kenntnisse des Kapital- und Aktienmarktes.

Wertpapiervermittler arbeiten selbstständig als Erfüllungsgehilfen für ein oder bis drei konzessionierte Wertpapierfirmen oder Wertpapierdienstleistungsunternehmen. Finanzdienstleistungsassistenten informieren und beraten ihre Kunden vor allem über Geldanlage- und Finanzierungsmöglichkeiten, darüber hinaus aber auch in steuerlichen und anderen wirtschaftlichen Belangen. Finanzdienstleistungskaufleute sind die Profis rund ums Geld. Ihre Aufgabe ist es, ihre Kunden bestmöglich in finanziellen Angelegenheiten zu beraten (z. B. über Geldanlagen, Kreditaufnahmen, private Altersvorsorge). Für ihre Arbeit müssen sie selbst über ausgezeichnete betriebs- und finanzwirtschaftliche Kenntnisse verfügen.

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken