Oliver Pauschenwein

Dr. Adolf Schärf Straße 22/5
7210 Mattersburg

Gemeinde Mattersburg im Bezirk Mattersburg im Bundesland Burgenland in Österreich


Allgemeine Information zu Stukkateur, Trockenausbau in Mattersburg / Nordburgenland / Burgenland

Bei der Trockenbauweise werden keine durchnässenden Baustoffe wie Beton oder Putz zur Errichtung der Bauteile benötigt. Bei einer Brandschutzwand bzw. Schachtwand werden die benötigen Gipskarton-Feuerschutzplatten auf Metallprofile mittels Schrauben befestigt und die Stöße verspachtelt. Der Stuckateur und Trockenausbauer ist Fachmann für den Dachgeschoßausbau und Spezialist für Stuck- und Zieharbeiten.

Stuckateure und Trockenausbauer führen einfache und kunsthandwerkliche Verputzarbeiten und Stuckarbeiten an Außenwänden und Innenwänden von Häusern, an Decken, Gewölben und Simsen aus, restaurieren alte Stuckarbeiten und Stuckverzierungen und führen Maßnahmen zur Konservierung durch. Weiters verlegen sie verlegen außerdem Bauplatten (Wand- und Deckenverkleidungen aus Gipskarton) und stellen Zwischenwände bzw. Leichtwände sowie umsetzbare, bzw. mobile Trennwände auf ("trockener Innenausbau"). Auch der Einbau von Dämmstoffen als Wärmeschutz, Kälteschutz, Brandschutz und Schallschutz gehört zu den Aufgaben.

Zur Übersicht nach Branchen und Bezirken