Ruth Maria Wenschitz

Am Anger 3
7142 Illmitz

Gemeinde Illmitz im Bezirk Neusiedl am See im Bundesland Burgenland in Österreich


Allgemeine Information zu Fußpflegerin, Masseurin, Massage in Illmitz / Neusiedl am See / Nordburgenland / Burgenland

In Ergänzung zur ärztlichen Behandlung von Fußproblemen beugt die medizinische Fußpflege vielen Fußerkrankungen vor. Der Besuch eines Fußpflegers sollte schon vor dem akuten Auftreten von Beschwerden erfolgen. Häufigste Ursache für eingewachsene Zehennägel sind Fehler beim Schneiden der Nägel.

Die Sportmassage ist eine Ergänzung zur klassischen Massage, speziell ausgerichtet auf Sportler. Insgesamt zielen asiatische Massagen auch mehr als die klassische westliche Massage auf Entspannung und innere Ausgeglichenheit ab. Während des Sportes entstandene Krämpfe können mit den Dehnungsgriffen, die zur Sportmassage gehören, behandelt werden.

Nagelstudios beschäftigen sich mit der kosmetischen Pflege und Behandlung der Nägel und Hände, sowie der Gestaltung und Verlängerung von Fingernägeln. Bei der Fußpflege werden im wesentlichen die Zehennägel gekürzt und Hornhaut an den Füßen entfernt (Hühneraugen). Die gewerbliche Fußpflege oder podologische Fußpflegebefasst sich auch mit der direkten Behandlungen der Füße. Kosmetische Fußpflegemittel werden unterstützend zur Reinigung, Pflege und Desodorierung der Füße verwendet. Das Gegenstück für die Hände ist die Maniküre, die sich oft in Nagelstudios mit der kosmetischen Pflege und Behandlung der Hände befasst.

Masseure führen zur Erhaltung des allgemeinen körperlichen Wohlbefindens und zu sportlichen Zwecken verschiedene Arten von Massagen durch. Gewerbliche Masseure dürfen nur den gesunden Körper behandeln. Daneben gibt es aber auch Medizinische Masseure und Heilmasseure, die unter Aufsicht bzw. auf Anordnung von Ärzten Heilmassagen durchführen dürfen.