Veronika Artner, BSc Ergotherapie Mattersburg

Langendorferweg 44
7210 Mattersburg

Gemeinde Mattersburg im Bezirk Mattersburg im Bundesland Burgenland in Österreich

Telefon: +43 664 5374484

Mail: Veronika.Artner­@­gmx­.at

Web:

Ergotherapie ist für Menschen, die aufgrund einer Krankheit, Verletzung oder Behinderung in ihrem täglichen Leben Schwierigkeiten haben. Hierbei geht es um Aktivitäten aus den Bereichen Arbeit oder Freizeit sowie um alle Tätigkeiten die benötigt werden, um sich selbst zu versorgen. Ziel ist es, die Handlungsfähigkeit und Teilhabe im Alltag wiederherzustellen oder zu verbessern.

Ergotherapie ist für Kinder und Jugendliche

  • die sich mit Verzögerung entwickeln
  • die Schwierigkeiten mit der Wahrnehmungsverarbeitung haben
  • die Probleme in der Grob- und Feinmotorik haben
  • die eine körperliche, geistige oder Sinnes-Behinderung haben
  • die mit sozio-emotionalen Fertigkeiten Schwierigkeiten haben
  • die eine psychische Erkrankung haben
  • die für ihr Alter ungewöhnlich viel Hilfe bei der Verrichtung alltäglicher Dinge, wie zum Beispiel beim Anziehen oder Essen benötigen

Ergotherapie mit Pferd

Menschen mit körperlichen, geistigen oder seelischen Beeinträchtigungen erlernen über das therapeutische Medium Pferd selbstbestimmt und selbständig zu handeln. Die ergotherapeutischen Maßnahmen werden mit dem Pferd, auf dem Pferd, sowie im Umfeld des Pferdes (Stall, Putzplatz, Reitplatz etc.) durchgeführt und führen zu besserer Wahrnehmung, besserer Koordinierung der einzelnen Handgriffe und in der Folge zu mehr Selbstsicherheit in der Durchführung alltäglicher Handlungen.


Allgemeine Information zu Ergotherapie für Kinder und Erwachsene, Ergotherapie mit Pferd in Mattersburg-Nord / Mattersburg / Nordburgenland / Burgenland

Ergotherapie unterstützt und begleitet Menschen jeden Alters, die in ihrer Handlungsfähigkeit bereits eingeschränkt oder von einer Einschränkung bedroht sind. Ziel ist es, sie bei der Durchführung für sie wichtiger Betätigungen in den Bereichen Selbstversorgung, Produktivität und Freizeit in ihrer persönlichen Handeln zu stärken. Die Ergotherapie geht davon aus, dass sinnvolle Aktivität wie Bewegung, Spiel und handwerkliches Tun zu den menschlichen Grundbedürfnissen gehört. Die Basis für all diese Aktivitäten ist eine gut funktionierende Körperwahrnehmung.