Baumeister Oberwart Seite 6

Ing. Peter Adelmann

7471 Rechnitz, Bahnhofstraße 15a

Baumeister in Rechnitz / Oberwart / Südburgenland / Burgenland

Edmund Nierer

7423 Pinkafeld, Bischof-Haas-Straße 10

Baumeister in Pinkafeld / Oberwart / Südburgenland / Burgenland

Ewald Feher

7411 Loipersdorf im Burgenland, Nr. 256

Baumeister in Loipersdorf im Burgenland / Loipersdorf-Kitzladen / Oberwart / Südburgenland / Burgenland

Erwin Weber

7474 Eisenberg an der Pinka, Winzerweg 70

Baumeister (Planung, Berechnung, Leitung) in Eisenberg an der Pinka / Deutsch Schützen-Eisenberg / Oberwart / Südburgenland / Burgenland

Gerhard Hans Karner

7423 Neustift an der Lafnitz, Nr. 123

Baumeister in Neustift an der Lafnitz / Oberwart / Südburgenland / Burgenland

Bernhard Wukits

7463 Zuberbach, Zuberbach 103

Baumeister (ausführend) in Zuberbach / Weiden bei Rechnitz / Oberwart / Südburgenland / Burgenland

Hochwarter Bau GmbH

7532 Litzelsdorf, Anger 421

Baumeister (ausführend) in Litzelsdorf / Oberwart / Südburgenland / Burgenland

Ing. Ronald Franz Brenner

7411 Markt Allhau, Markt Allhau 274

Baumeister in Markt Allhau / Oberwart / Südburgenland / Burgenland

Ing. Karl Ringhofer

7400 Drumling, 52

Baumeister (Planung, Berechnung, Leitung) in Drumling / Stadtschlaining / Oberwart / Südburgenland / Burgenland

Rainer Csebits

7511 Mischendorf, Obere Hauptstraße 11

Baumeister (ausführend) in Mischendorf / Oberwart / Südburgenland / Burgenland

Der Baumeister

übernimmt die Ausführung von Bauarbeiten aller Art, teils auch die Planung sowie die Bauleitung. Baumeister planen, berechnen und realisieren Hochbauten, Tiefbauten und andere verwandte Bauten. Sie bauen Neubauten, führen Umbauten und Sanierungen, sowie auch Abbrucharbeiten von und an Bauwerken durch.

Überdies übernehmen Baumeister die organisatorische und kommerzielle Projektentwicklung, -leitung und -steuerung von Bauvorhaben und vertreten ihre Auftraggeber vor Behörden und Körperschaften Öffentlichen Rechts. Sie erstellen Vorentwürfe, zeichnen Einreichpläne (für das baubehördliche Verfahren) und Polierpläne (für die Bauausführung).

Baumeisterinnen und Baumeister arbeiten beispielsweise an Bauprojekten aus den Bereichen:

  • Wohnhaus-, Wohnanlagen- und Siedlungsbau
  • Produktionsstättenbau
  • Spezialbauten wie Kindergärten, Schulen, Krankenhäuser, Bahnhöfe, Flughäfen etc.
  • Bauten für Kulturveranstaltungen wie Theater, Kinos, Veranstaltungs- und Freizeitzentren usw.
  • Infrastrukturbauten wie zum Beispiel Straßen- und Wasserbau etc.

Sie planen, berechnen und realisieren Hochbauten, Tiefbauten und andere verwandte Bauten. Außerdem führen sie auch Abbrucharbeiten von Bauwerken durch. Baumeister und Baumeisterinnen übernehmen die organisatorische und kommerzielle Projektentwicklung, -leitung und -steuerung dieser Bauvorhaben und vertreten ihre AuftraggeberInnen vor Behörden und Körperschaften Öffentlichen Rechts.

Baumeister planen, berechnen und leiten auch die Arbeiten anderer Gewerbe im Rahmen der Bauführung. Sie führen diese Arbeiten auch selbst aus, soweit es sich um Tätigkeiten der Betonwarenerzeuger, Kunststeinerzeuger, Terrazzomacher, Schwarzdecker, Estrichhersteller, Steinholzleger, Gärtner, Stuckateur und Trockenausbauer, Wärme-, Kälte-, Schall- und Branddämmer und der Abdichter gegen Feuchtigkeit und Druckwasser handelt. Baumeister sind weiters zur Durchführung von Tiefbohrungen aller Art berechtigt.