Michael Reiss

Loipersbacherstraße 76
7222 Rohrbach bei Mattersburg

Gemeinde Rohrbach bei Mattersburg im Bezirk Mattersburg im Bundesland Burgenland in Österreich


Allgemeine Information zu Steinmetz in Rohrbach bei Mattersburg / Mattersburg / Nordburgenland / Burgenland

Insbesondere bei hellen Marmoren besteht aufgrund der Kapillarität und möglicher akzessorisch auftretender Mineralien wie Pyrit Verfärbungsgefahr. Die hohe Druckfestigkeit der Granitplatten ermöglicht das Tragen hoher Gewichte, etwa als Säule. Am gebräuchlichsten ist die Fensterbank in 2cm oder in 3cm Dicke.

Steinmetze stellen Zier- und Nutzgegenstände für den Gartenbereich (z. B. Pflanzentröge, Brunnen und Terrassenbeläge), Produkte für Friedhöfe (Grabsteine und Grabeinfassungen, Grüfte), für den Baubereich (z. B. Mauer- und Fassadenverkleidungen, Pfeiler-, Portal- und Treppenverkleidungen), aber auch für den Innenbereich (z. B. Fenster-, Heizkörper- und Kaminverkleidungen) her. Dabei bearbeiten sie unterschiedliche Natur- oder Kunststeine (z. B. Marmor, Granit, Sandstein). Sie spalten die Steine, schneiden sie zu und geben den Produkten durch händische Behauung mit Hammer und Meißel oder durch maschinelle Bearbeitung mittels Fräsen, Schleifen, Polieren die endgültige Form.